Foto: Pexels / Pixabay.com


In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie auch ohne Fußmessgerät schnell und einfach Ihre Schuhgröße ermitteln können. So einfach geht’s


Am schnellsten lässt sich die eigene Schuhgröße mit einem Fußmessgerät (hier auf Amazon bestellen / Anzeige) bestimmen. Die kompakten Geräte sind einfach zu handhaben und die Größe der Füße ist damit schnell ermittelt. Allerdings hat nicht jeder Haushalt ein solches Messgerät zur Verfügung. Um Ihre Schuhgröße zu ermitteln, können Sie auch wie folgt vorgehen:

  1. Stellen Sie einen Fuß auf ein Blatt Papier und zeichnen Sie mit einem Stift jeweils an der Ferse und dem großen Zeh eine verlängerte und gerade Linie.
  2. Achten Sie dabei darauf, dass beide Striche gerade sind. Nun messen Sie den Abstand der beiden Striche.
  3. Ihre Schuhgröße können Sie nun der Tabelle entnehmen:

Wichtig: Beim Messen sollten Sie außerdem darauf achten, dass Sie mit Ihrem vollen Körpergewicht auf dem Blatt stehen und die Markierungen nicht im Sitzen einzeichnen.

Länge EU US Herren US Damen UK
18,6 cm 31 1
19,1 cm 31,5 1,5
19,5 cm 32 0,5 2 0
19,9 cm 32,5 1 2,5 0,5
20,3 cm 33 1,5 3 1
20,7 cm 33,5 2 3,5 1,5
21,2 cm 34 2,5 4 2
21,6 cm 34,5 3 4,5 2,5
22,0 cm 35 3,5 5 3
22,4 cm 36 4 5,5 3,5
22,9 cm 36,5 4,5 6 4
23,3 cm 37 5 6,5 4,5
23,7 cm 37,5 5,5 7 5
24,1 cm 38 6 7,5 5,5
24,6 cm 39 6,5 8 6
25 cm 39,5 7 8,5 6,5
25,4 cm 40 7,5 9 7
25,8 cm 40,5 8 9,5 7,5
26,2 cm 41 8,5 10 8
26,7 cm 41,5 9 10,5 8,5
27,1 cm 42 9,5 11 9
27,5 cm 43 10 11,5 9,5
27,9 cm 44 10,5 12 10
28,4 cm 45 11 12,5 10,5
28,8 cm 45,5 11,5 13 11
29,2 cm 46 12 13,5 11,5
29,6 cm 46,5 12,5 14 12
30,1 cm 47 13 14,5 12,5
30,5 cm 48 13,5 15 13
30,9 cm 48,5 14 15,5 13,5
31,3 cm 49 14,5 16 14
31,8 cm 49,5 15 16,5 14,5
32,2 cm 50 15,5 17 15

Auch interessant